Hyaluronsäure - Behandlung


Hyaluronsäure kommt in allen lebenden Organismen vor. Sie gibt der Haut ihr Volumen und damit ihr gesundes und vitales Aussehen. Hyaluronsäure wird natürlich in das Gewebe integriert und sorgt für ungestörten Durchlass wichtiger Nährstoffe wie zum Beispiel Sauerstoff und Hormone.

Da auch Zellen die verschiedenen Fragmente des Gels passieren können, bleibt die Haut die ganze Zeit, während der sich Hyaluronsäure im Körper befindet, im Gleichgewicht. Bei der Behandlung wird Hyaluronsäure in die Haut oder Lippe injiziert. Die Behandlung dauert ca. 30 min. und führt zu unmittelbaren Ergebnissen. Da Hyaluronsäure keinerlei Bestandteile tierischer Herkunft enthält, kann es problemlos ohne jegliches Vortesten angewendet werden.


Die Wirkungsdauer der Behandlung ist sehr individuell und hängt unter anderem von der Hautstruktur, dem Lebensstil, dem Alter und dem Perfektionsgrad, der von dem Behandelten selbst bestimmt wird, ab. Erfahrungsgemäß liegen bei den Patienten 50-80 Prozent des Effektes noch nach sechs Monaten vor. Schmerzmittel sind in der Regel nicht erforderlich, können aber ohne Bedenken verabreicht werden.

Hyaluronsäure hat den phantastischen Vorteil, dass Sie, wann immer Sie wünschen, Ihre natürliche Schönheit auffrischen können. Nach der ersten Behandlung können Sie sich weiteren Behandlungen unterziehen, wann immer Sie das Bedürfnis dazu verspüren.





Preise: bei Falten, je nach Größe ab 275,00 € *

*bei den angegebenen Preisen und Preisspannen handelt es sich um unverbindliche Richtwerte. Die Angabe soll als eine grobe Orientierung für den Interessenten dienen. Der Patient erhält vor der Behandlung einen Kostenvoranschlag. Der Preis einer Behandlung ist abhängig vom Aufwand. Die Abrechnung erfolgt entsprechend der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) und der Abrechnungsbestimmungen für Krankenhäuser (DRG).

 





Copyright © Kosmetische Klinik 2015 All rights reserved.

                         WebDesigner